Mango Maracuja Joghurteis mit Mangosoße und Kokosflocken

Cremig leichtes Joghurteis in der Sorte Mango Maracuja, Mangosoße und Kokosflocken – ein erfrischendes Eisdessert mit Südsee-Feeling. Genau das Richtige, wenn der nächste Urlaub noch warten muss!

JOGHURTEIS MANGO MARACUJA

Das cremig leichte Joghurteis in der Sorte Mango Maracuja überzeugt durch einen besonders hohen natürlichen Fruchtanteil, der unserer Eiskreation ihren exotischen Geschmack verleiht. Wir verzichten auf Sahne und verwenden stattdessen jede Menge fettarmen Joghurt, weshalb unser Eis nur 84 kcal pro 100 ml hat. KISSYO ist zu 100% bio, ohne künstliche Aroma- und Zusatzstoffe und pflanzliche Fette. Alle Eiskreationen werden klimaneutral in Deutschland produziert und sind unter anderem erhältlich bei Kaufland, real, Hit, Globus, Edeka, Rewe, tegut und Bio Company sowie in unserem Onlineshop.

TOPPING

Zutaten (für ca. 2 Desserts):

  • 1 Mango
  • 50 ml Orangensaft
  • Zitronensaft
  • Zucker
  • Kokosflocken
  • KISSYO Joghurteis Mango Maracuja

Zubereitung:

Schritt 1: Mango schälen, kleinschneiden und in ein hohes Gefäß geben.

Schritt 2: Den Orangensaft und einen Schuss Zitronensaft zur Mango geben. Alles fein pürieren.

Schritt 3: Nach Geschmack mit Zucker süßen.

Schritt 4: KISSYO Joghurteis Mango Maracuja mit Mangosoße und Kokosflocken servieren.

Unser Tipp: Reife Mangos erkennst du vor allem daran, dass das Fruchtfleisch unter der Schale bei leichtem Druck nachgibt. Wenn die Mango zu hart ist, kannst du sie in Zeitungspapier wickeln und bei Zimmertemperatur nachreifen lassen. Noch schneller geht es, wenn du einen Apfel mit einwickelst.

 

Neueste Beiträge

Neueste Kommentare

    Archive

    Kategorien

    Meta

    KISSYO Verfasst von: